Persönliches

Seit September 2014 bin ich Mitglied des Landtages Brandenburg.
Für diesen kandidierte ich 2019 im Wahlkreis 21 (Potsdam I), zog jedoch über die Landesliste der LINKEN in den Landtag ein. Auf dieser kandidierte ich für die Linksjugend [’solid] Brandenburg, den Jugendverband der LINKEN.

Im Landtag Brandenburg bin ich Sprecherin für Wissenschafts -, Forschungs- und Hochschulpolitik, Kinder-, Jugend und Kulturpolitik, sowie Wohn- und Mietenpolitik der Linksfraktion. Ehrenamtlich bin ich zudem Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Potsdam sowie Vorstandsmitglied beim SV Babelsberg 03.