Über mich

12. Juli 2019  Über mich

Geprägt durch meine Erfahrungen in außerparlamentarischen Initiativen und Studierendenprotesten, engagiere ich mich für ein gutes Leben für alle – frei von (sozialer) Ausgrenzung, Diskriminierung und Überwachung. Die Rolle der LINKEN sehe ich darin, innerhalb und außerhalb der Parlamente an der Seite derjenigen zu stehen, die tagtäglich in Stadtteilnetzwerken, Sozialen Einrichtungen, Initiativen oder alternativen Freiräumen versuchen, den sozialen Zusammenhalt  entgegen den Widrigkeiten des Kapitalismus zu organisieren.


Mein Wahlkreis lag in der vergangenen Wahlperiode in der Uckermark. Nicht nur dadurch kenne ich sowohl die Lebensrealitäten auf dem Land, als auch in der Stadt. In Potsdam nehme ich mit Sorge wahr, dass es immer mehr zu einer sozialen Frage wird, wer es sich überhaupt noch leisten kann in der Innenstadt zu leben. Dieser Tendenz, die mit Verdrängungsprozessen und Auseinandersetzungen um die Gestaltung Potsdams einhergehen, möchte ich auf Stadt – und Landesebene begegnen. Als Potsdamer Stadtverordnete, die seit mehreren Jahren in Potsdam-West wohnt, fordere ich u.a., dass es keinen weiteren Verkauf öffentlicher Flächen gibt und setze mich auch auf Landesebene für eine soziale Mietenpolitik ein, die das Grundrecht auf Wohnen durchsetzt und nicht dem freien Markt überlässt.
Als Teil des NSU-Untersuchungsausschusses trieb ich die Aufklärung über Neonazinetzwerke und die geheimdienstliche Mitverantwortung an der rassistischen Mordserie voran. Generell sind Antifaschismus und die Verteidigung von Menschen- und Freiheitsrechten feste Bestandteile meiner politischen Biografie.


Als hochschulpolitische Sprecherin der Linksfraktion engagiere ich mich seit 2014 u.a. für mehr studentischen Wohnraum und bessere Arbeitsbedingungen an den Hochschulen. Ich fordere zudem die Rückzahlung und Abschaffung von versteckten Studiengebühren.

Ich streitet für ein Klima der Solidarität, weil die ökologischen und sozialen Probleme nur gemeinsam angegangen werden können.

Näheres zu meiner Biographie finden Sie hier: https://isabelle-vandre.de/persoenliches/vita/


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.